Provins in Frankreich

Eine bezaubernde Kleinstadt in der Champagne

Provins

Einer Legende nach entstand Provins im Zeitalter der Römer. Dieser Überlieferung zufolge sei der große Turm Provins von Julius Cäsar erbaut worden. Tatsächlich wurde dieses Bauwerk im 12. Jahrhundert errichtet. Möglich ist aber, dass der Turm schon im Jahre 1137 existierte, da er in einer Urkunde Thibauds II. als Marktbegrenzung erwähnt wird. Die frühere Hauptstadt der Champagnergrafen lädt zu einem Ausflug durch die mittelalterlichen Straßen ein, zu Fuß, mit der Bummelbahn oder in Begleitung eines Stadtführers, um die unter Denkmalschutz stehenden 58 historischen Bauwerke zu bewundern.

Nähere Informationen zu Provins erhalten Sie hier.

Provins und Waldenbuch

Seit Jahren besteht zwischen Provins und Waldenbuch eine Freundschaft, die sich durch zahlreiche gegenseitige Besuche und regen Kontakt gefestigt hat. Beide Städte streben eine offizielle Partnerschaft an.

Ansprechpartnerin

Frau Nicole Klenk

Stadtmarketingbeauftragte

Bild des persönlichen Kontakts Frau Klenk
Telefon 07157 1293-48
Fax 07157 1293-75
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 2

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr