Medienkatalog
Recherchieren,
verlängern,
vormerken ...

Wir sind gerne für Sie da:

Hauptstelle auf dem Kalkofen │Forststr. 20 │ 07157 408980│mail@stadtbuecherei-waldenbuch.de
Mo + Di 15 -19 Uhr │ Mi 9 -13 Uhr │ Do + Fr 14 -18 Uhr
Zweigstelle & EineWelt-Lädle im Städtle│ Auf dem Graben 23 │ 07157 5351393
Di + Mi 15 -18 Uhr │ Do + Fr 10 -18 Uhr │ Sa 10 -13 Uhr 
Bunte Bücherwelt in der Oskar-Schwenk-Schule: Mo - Do 11:30-13:30 Uhr (während der Schulferien geschlossen)

Vom 01.08. - 11.09. haben wir reduzierte Sommer-Öffnungszeiten: Die Hauptstelle hat von Montag bis Mittwoch und die Zweigstelle von Donnerstag bis Samstag geöffnet!

Heiss auf Lesen...

"Lesen, Spass haben und gewinnen..." für alle Schüler und Schülerinnen der Klassen 3 bis 7 haben wir tolle Bücher für die Sommerferien. Ihr müsst nur noch lesen und bei der Rückgabe Fragen beantworten...fragt uns einfach! 

Strick- und Häkeltreff im Städtle

Gemeinsam stricken und häkeln macht Spaß. Silvia Franke betreut die Runde, in der bei einer Tasse Kaffee oder Tee Tipps und Tricks ausgetauscht werden.  Nächster Treff ist am 4. August 2016 ab 16:30 Uhr in der Zweigstelle & EineWelt-Lädle im Städtle, Auf dem Graben 23.

Mittwochsakademie im Städtle

Die MittwochsAkademie ist eine Gesprächsrunde, die sich über konkrete Themen austauscht, die die Teilnehmer im Vorfeld festlegen. Moderiert wird die Runde wechselnd aus der Gruppe heraus. 
Wann: 7. September 2016 um 18:00 Uhr (ca. 90 min.) Thema: Macht das Fernsehen dumm?
Wo: Zweigstelle Stadtbücherei & EineWelt-Lädle im Städtle, Auf dem Graben 23
Anmeldung erbeten unter: mittwochsakademie@gmx.de
Sollten Sie Fragen haben, geben wir Ihnen in der Stadtbücherei auf dem Kalkofen gerne Auskunft, Telefon 07157 408980.

Der Literaturkurs

13.07.2016: Jenny Erpenbeck: Heimsuchung
27.07.2016: Ralf Rothmann: Abschied von Montparnasse (Text wurde verteilt)
Beginn: jeweils 19:30 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbücherei auf dem Kalkofen

Vorleseclub für Kinder

Vorlesen für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren mit Gertraud Corzilius....SOMMERPAUSE


Hier geht es zur verbindlichen Anmeldung

Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen

Lesestart ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich an die Jüngsten richtet (finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, durchgeführt von der Stiftung Lesen). Eltern mit dreijährigen Kindern erhalten bei uns ein Lesestart-Set mit wertvollen Alltagstipps rund ums Vorlesen und ein Buchgeschenk.

Informationen rund um die Stadtbücherei

Benutzungsordnung (127,8 KB)