Startseite > Waldenbuch entdecken > Kunst & Kultur > Museum der Alltagskultur

Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch

Ein Museum für die ganze Familie

Schloss

Das Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch ist eines der bedeutendsten Volkskundemuseen im deutschsprachigen Raum. Wohnen, Arbeiten, Werbung, Religion, Mode und Rituale: Aufregende Themenwelten erwarten die Besucher auf über 2.500 m² im ehemaligen Jagdschloss der württembergischen Herzöge und heutigen Außenstelle des Landesmuseums Württemberg. Diese thematische Spannweite, gepaart mit einer hervorragenden Sammlung, macht das Museum zu einem zentralen Erkenntnis- und Erlebnisort zur Kulturgeschichte des Alltags.
 
Ob Glühbirne, Kehrwisch oder Wasserklosett – ganz gewöhnliche Dinge sind im Museum der Alltagskultur neu und außergewöhnlich in Szene gesetzt. Daneben überrascht das Museum mit scharfen Kontrasten und Pointierungen: Gegenüberstellungen von aktuellen Erscheinungen des Alltagslebens und historischen Objekten liefern Denkanstöße und neue Einsichten.
 
In der 2014 neu gestalteten Ausstellung „Wohnwelten“ erleben Besucher den Wohnalltag der vergangenen 200 Jahre. Kohleneimer, Waschbrett, Einweckglas – viele Dinge aus Stube, Küche und Keller unserer Vorfahren zeigen den Umgang mit Wohnbedürfnissen in Zeiten, als Elektrifizierung, Zentralheizung und fließendes Wasser noch nicht selbstverständlich waren. Authentische Wohnmilieus machen die „Wohnwelten“ zu einem berührenden Erlebnis.
 
Ein beliebtes Ausflugsziel sind die fünf thematischen Familientage des Museums, die neben vielen spannenden Mitmach-Aktionen auch interessante Einblicke in altes Handwerk, Bräuche und Traditionen geben. Sonderausstellungen, Gespräche vor Ort, Vorträge, Lesungen und Märkte – vielfältige Kulturveranstaltungen runden das Programm ab. Das Museum im Schloss Waldenbuch befindet sich inmitten des historischen Stadtkerns, in unmittelbarer Nähe zu Rathaus und Marktplatz – eben mitten im Leben!

Museum der Alltagskultur

Museum der Alltagskultur

Öffnungszeiten

Di. bis Sa.
10 bis 17 Uhr
So. und Feiertage 10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene 3 €
Ermäßigt* 2 €
Kinder bis 12 Jahre kostenlos
Jugendliche (13 bis 18 Jahre) 1,50 €
Familienkarte groß (2 Erw. + Jugendl. bis 18 Jahre) 7,50 €
Familienkarte klein (1 Erw. + Jugendl. bis 18 Jahre) 4,50 €
Gruppen (ab 10 Personen) pro Person 2 €
Schüler ab 7. Klasse (im Klassenverband, zwei Begleitpersonen frei) 1 €

*Der ermäßigte Eintrittspreis gilt für: Studierende, Auszubildende, Schüler, Schwerbehinderte (1 Begleitperson frei) und Grundwehrdienst- und Freiwilligendienstleistende. Freier Eintritt gegen Vorlage: ICOM, Museumspass, Landesfamilienpass und Bonuscard + Kultur.

Alle Ausstellungsbereiche sind barrierefrei zu erreichen.

Informationen und Anmeldungen zu Führungen

erhalten Sie unter der Telefonnummer 0711 89535-111.

Anschrift

Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch
Kirchgasse 3
71111 Waldenbuch
Telefon: 07157 8204
E-Mail: museum-der-alltagskultur@landesmuseum-stuttgart.de

Weitere Informationen: www.museum-der-alltagskultur.de

Ansprechpartnerin

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr