Über uns

Das Team

  • Frau Deuschle
  • Frau Gradinger
  • Frau Grohmann
  • Frau Leiser
  • Frau Sessner
  • Frau Scholtes-Molnàr
  • Frau Reiser
  • Frau Wagner
  • Frau Wanner
  • Anerkennungspraktikant/in

Die Leitgedanken

Erziehung heißt für uns Unterstützung, Begleitung, Anregung und Herausforderung der Bildungsprozesse des Kindes. Dabei berücksichtigen wir den individuellen Entwicklungsstand, die familiäre Situation und die Lernfähigkeit des Kindes bei Eintritt in die Kindertagesstätte. Der Kindergarten ist in einem Gebäudekomplex untergebracht, der von einem großen Garten umgeben ist. Innen befinden sich über zwei Etagen verteilt vier Funktionsräume, ein Bistro, Waschräume und eine Küche. Der Kindergarten Tilsiter Weg bietet eine Betreuung für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Die Kinder werden durch unterschiedlichste Aktionen und Angebote, wie Besuch von Polizei und Zahnarzt sowie Naturtage, optimal auf ihr späteres Leben vorbereitet ohne dabei Spiel und Spaß außen vor zu lassen.

Die Ziele des pädagogischen Konzeptes

  • Aufbau und Stärkung der Eigenständigkeit
  • Entwicklung des Selbstvertrauens und damit Erlangung zunehmender Selbständigkeit
  • Motivation zum Handeln aus eigenem Antrieb
  • Wahrnehmung und Äußerung eigener Gefühle und Umgang mit den Gefühlen anderer
  • Erlernen von respektvollem Umgang mit anderen
  • Verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt
  • Stärkung von Verantwortungsbereitschaft
  • Erkennen und Einhalten von Regeln und Werten
  • Vermittlung von Umgangsformen
  • Förderung der Kreativität
  • Bewegungsdrang der Kinder Zeit und Raum geben

Unsere Angebote für die Kinder

  • Offene Funktionsräume mit Aktionsbereichen
  • Bistro
  • Beschäftigungen in Klein- und Großgruppen und Angebote in der Gesamtgruppe
  • Gestalten im kreativen Bereich
  • Aktivitäten im Bewegungsraum
  • Wöchentliches Turnen in der Schulsporthalle
  • Intensive Vorbereitung auf die Schule: wöchentliche Maxistunde, erste Erfahrungen im Zahlenraum, Würzburger Sprachmodell, Besuch einer Unterrichtsstunde
  • Hauswirtschaftliche Aktivitäten wie Kochen und Backen
  • Festgelegter Aktionstag und Ausflüge
  • Regelmäßiger Besuch vom Zahnarzt und der Verkehrspolizei
  • Brandschutzerziehung
  • Geburtstagsfeste im Kindergarten
  • Familienfeste
  • Spielen im Garten mit Geräten, Sand und Wasser

Kooperation mit

  • Grundschule Waldenbuch
  • Anderen Kindergärten in Waldenbuch
  • Sprachheilschule Sindelfingen
  • Therapeuten
  • Entwicklungsneurologie
  • Heilpädagogischer Fachdienst
  • Frühförderung
  • Ortsansässigen Institutionen
  • Kirche
  • Gesundheitsamt
  • Jugendamt
  • Verkehrsschule Böblingen
  • Musikschule
  • Freiwiliige Feuerwehr

Wie bereitet sich das Team auf die Arbeit mit den Kindern vor

  • Teamsitzungen für Planung, Organisation und Reflexion
  • Kinderbeobachtungsanalysen
  • Fortbildungen
  • Fachliteratur
  • Regelmäßiger Informationsaustausch mit anderen Kindergärten und dem Träger
  • Zusammenarbeit mit den Eltern

Zusammenarbeit mit den Eltern

  • Aufnahmegespräch
  • Elternabende informativer, kreativer und geselliger Art
  • Entwicklungsgespräche
  • Hilfestellung bei Erziehungsfragen
  • Vermittlung von unterstützenden Institutionen
  • Gemeinsame Feste
  • Mitwirkung im Elternbeirat
  • Elternbriefe
  • Infowand für Eltern

Tagesablauf

Uhrzeit Programmpunkt
7:00 Uhr Öffnung der Einrichtung und des Bistros
bis 10:30 Uhr Gleitendes Vesper
bis 10:45 Uhr Angebote in den Funktionsbereichen
10:45 Uhr Morgenkreis
11:00 Uhr Gartenzeit
12:00 Uhr Mittagessen der angemeldeten Kinder
12:00 Uhr Beginn der Abholzeit
12:30 Uhr Zweites Vesper
14:00 Uhr Ende der Betreuungszeit

Ansprechpartnerin

Frau Edna Bock
Bild des persönlichen Kontakts Frau Bock
Telefon 07157 1293-26
Fax 07157 1293-75
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 19

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr

Wichtige Links