Startseite > Unsere Stadt > Aktuelles > Baustellen & Verkehr

Baustellen & Verkehr

Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Baustellen, Sperrungen und Umleitungen in Waldenbuch:

Breitbandversorgung des Stadtteil Hasenhof

Baubeginn der Tiefbaumaßnahme

Die Unitymedia BW GmbH teilte der Stadtverwaltung mit, dass die Firma Leonhard Weiss NL Stuttgart im Auftrag der Unitymedia BW GmbH ab dem 19. Juni 2017 Bauarbeiten für den Breitbandausbau vornehmen wird. Des Weiteren wird von den Stadtwerken Tübingen (SWT) die Umstellung der Stromversorgung von Freileitung auf Erdkabel vorgenommen. In diesem Zusammenhang werden auch die Hausanschlüsse beider Medien neu verlegt. Während der Grabarbeiten wird es zu Behinderungen bei den Zufahrten zu den Gebäuden kommen. Die auszuführende Firma wird sich bemühen, die Tiefbau- und Rohrverlegungsarbeiten zügig abzuwickeln und bittet wegen der Behinderung um Ihr Verständnis.

Die betroffene Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Verständnis für die unvermeidlichen mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten. Die Bauleitung bei der Stromversorgung liegt in Händen von Herrn Harald Widmann – Tel. 07071/157-3142. Die Bauleitung bei dem Breitbandausbau wird von Herrn Segovic – Tel. 0152/28861288 begleitet.

Innenentwicklung Wohnungsbauvorhaben im Bereich Echterdinger Straße / Panoramaweg

Baubeginn der Tiefbaumaßnahme

Die Stadt Waldenbuch plant ab dem 19.06.2017 Tiefbauarbeiten mit Kanalauswechslung beginnend in der Echterdinger Straße ab Gebäude Nr. 20 vorzunehmen. Mit den Tief- und Straßenbauarbeiten wurde die Firma Julius Bach, Stuttgart, beauftragt. Die o.g. Maßnahmen werden durchgeführt, um u.a. den Vorgaben der Eigenkontrollverordnung (EKVO) gerecht zu werden und hierbei den Zustand/Dimension auf einen ordnungsgemäßen Zustand zu bringen. Weiterhin wird die Infrastruktur in diesem Bereich verbessert.
 
Es ergibt sich folgende Bauausführung/Bauablauf:
 
Die Kanalisation Echterdinger Straße beginnend vor Höhe Gebäude 20 und weiterführend bis in Höhe nach der Einmündung zum Panoramaweg wird zuerst durchgeführt. Im Anschluss wird die Wasserleitung verlegt und die Straßenbauarbeiten bis in Höhe Gebäude 31 durchgeführt. Hierzu ist eine Vollsperrung in diesem Bereich der Echterdinger Straße notwendig. Nach Beendigung der Arbeiten in diesem Bereich werden die Tiefbauarbeiten im Panoramaweg begonnen. Diesbezüglich wird auch der Panoramaweg in diesem Bereich voll gesperrt werden.

Die Bauleitung liegt in Händen von Herrn Andreas Schubert – Tel. 0711 /7848736. Die betroffene Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Verständnis für die unvermeidlichen mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Erschließung in der Straße Im Gaiern

Kanal-, Wasserleitung-, Gasleitung- und Straßenbau
Baubeginn der Tiefbaumaßnahme

Die Stadt Waldenbuch plant ab dem 12. Juni 2017 Tiefbauarbeiten für die Erschließung des Gebäudes Im Gaiern 9 vorzunehmen. Mit den Tief- und Straßenbauarbeiten wurde die Firma Friedrich Rebmann, Schönaich, beauftragt. Die o.g. Maßnahmen werden durchgeführt, um die Erschließung des Gebäudes Nr. 9 zu gewährleisten. Des Weiteren wird die Wasserleitung in diesem Bereich erneuert. Von Seitens der EnBW Netze BW wird in diesem Zusammenhang die Verlegung der Gasleitung von der Straße Neuer Weg über die Walddorfer Straße in die Straße Im Gaiern vorgenommen. In diesem Zusammenhang werden auch die Hausanschlüsse beider Medien neu verlegt. Die Tiefbauarbeiten werden an der Kreuzung Walddorfer Straße / Im Gaiern begonnen.  Diesbezüglich muss dieser Abschnitt der Walddorfer Straße voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Während der Grabarbeiten wird es zu Behinderungen bei den Zufahrten zu den Gebäuden kommen. Die auszuführende Firma wird sich bemühen, die Tiefbau- und Rohrverlegungsarbeiten zügig abzuwickeln und bittet wegen der Behinderung um ihr Verständnis.           

Die Bauleitung liegt in Händen von Herrn Uwe Rebmann – Tel. 07031 / 7559963. Die betroffene Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Verständnis für die unvermeidlichen mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Kanalsanierung bzw. Kanalauswechslung lt. EKVO 2017

Ramsbergstraße, Hindenburgstraße u. Marktstraße in Waldenbuch

Die Stadt Waldenbuch plant ab dem 29. Mai 2017 die Kanalsanierung bzw. Kanalauswechslung beginnend in der Ramsbergstraße vorzunehmen. Mit den Tief- und Straßenbauarbeiten wurde die Firma Friedrich Rebmann, Schönaich, beauftragt. Die o.g. Maßnahmen werden durchgeführt, um den Vorgaben der Eigenkontroll-verordnung (EKVO) gerecht zu werden und hierbei den Zustand / Dimension auf einen ordnungsgemäßen Zustand zu bringen.

Es ergibt sich folgende Bauausführung / Bauablauf:

Die Kanalisation Ramsberstraße vor Geb. 58 und im Anschluss in Höhe des Jugendhauses wird ab dem 29. Mai 2017 begonnen und dauert bis zum 7. Juni 2017. Im Anschluss daran wird die punktuelle Aufgrabung in der Hindenburgstraße bei Geb. 4 vorgenommen. Weiterhin wird eine punktuelle Aufgrabung in Höhe Marktstraße vor Geb. 26 bei der Einmündung Dannekerstraße durchgeführt. Hierfür wird es zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Die Bauleitung liegt in Händen von Herrn Uwe Rebmann – Tel. 07031/7559963. Die betroffene Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Verständnis für die unvermeidlichen mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen gebeten.

Wasserleitungsbauarbeiten im Drosselweg

Die Firma Julius Bach Bauunternehmung GmbH aus Stuttgart führt im Auftrag der Stadt Waldenbuch im Drosselweg Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten durch. Die Firma teilte der Stadtverwaltung mit, dass die Tiefbauarbeiten ab dem 18. April 2017 bis voraussichtlich 12. Mai 2017 ausgeführt werden. Des Weiteren werden die Wasserhausanschlüsse in diesem Bereich im öffentlichen Bereich neu verlegt.

  • In diesem Zeitraum muss der Drosselweg voll gesperrt werden. Während der Tiefbau- und Rohrverlegearbeiten wird es zu Behinderungen kommen. Die Firma wird bemüht sein, die Tiefbau- und Rohrverlegearbeiten zügig abzuwickeln.
  • Diesbezüglich werden Sie gebeten in diesem Zeitraum Ihre Fahrzeuge außerhalb der Baustelle zu parken.
  • Die Müllabfuhr wird gewährleistet.

Die Stadt Waldenbuch bittet wegen den Behinderungen um Ihr Verständnis.

Die Bauleitung liegt in Händen von Frau Paulina Szymanska – Tel. 0711/784870. Polier vor Ort ist Herr Patzelt.

Ansprechpartner

Herr Joachim Russ
Ortsbaumeister
Bild des persönlichen Kontakts Herr Russ
Telefon 07157 1293-60
Fax 07157 1293-76
Gebäude: Neues Rathaus
Raum: 3

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr