Startseite > Bauen > Bauleitplanung > Bebauungspläne > Liebenau I - 3. Änderung

Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften "Liebenau I - 3. Änderung"

(Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13a BauGB)

Aufstellungsbeschluss

Der Gemeinderat der Stadt Waldenbuch hat am 26.03.2019 in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 BauGB (Baugesetzbuch) beschlossen, für den Bereich "Liebenau I – 3. Änderung" einen Bebauungsplan zusammen mit örtlichen Bauvorschriften gem. § 74 LBO (Landesbauordnung) im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB aufzustellen.

Das Plangebiet befindet sich zwischen der Nürtinger Straße (L 1185) und den Straßen Am Waldrand und der Liebenaustraße. Das Plangebiet hat eine Größe von ca. 1,03 ha. Im Einzelnen umfasst das Plangebiet folgende Flurstücke, die sich vollständig innerhalb der Abgrenzung befinden: 198, 198/1, 198/2, 340/1, 346, 350, 351 und 352. Teilweise innerhalb der Abgrenzung liegen folgende Flurstücke: 220 (Am Waldrand) und 340 (Liebenaustraße).

Maßgebend für den räumlichen Geltungsbereich ist der Abgrenzungsplan vom 26.03.2019.

Ziele und Zwecke der Planung

Ziel der Bauleitplanung ist es die Grundstücke im Bereich Am Waldrand 1 und 3 einer wohnbaulichen Nutzung zuzuführen und die bestehenden Nutzungen südlich der Straße Am Waldrand (Flüchtlingsunterkunft und das Vereinsheim der Stadtkapelle 1888 e.V. mit Parkierungsfläche) langfristig bauplanungs- und bauordnungsrechtlich zu sichern bzw. zukünftig eine Wohnnutzung zu ermöglichen. Die Plangebietsfläche südlich der Straße Am Waldrand befindet sich im Eigentum der Stadt Waldenbuch. So besteht die Möglichkeit, die Festsetzungen des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften großzügiger zu fassen und detaillierte Regelungen, auch zum Beispiel über eine Sozialkomponente des Wohnungsbaus, bei einer Veräußerung im Kaufvertrag mit dem Investor zu regeln. Vorgesehen ist, das gesamte Plangebiet als Allgemeines Wohngebiet festzusetzen.

Der Bebauungsplan wird gem. § 13a Abs. 2 i.V.m. § 13 Abs. 3 BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

Waldenbuch, den 29.03.2019
Bürgermeisteramt

Ansprechpartnerin

Frau Betina Ritzal

Baurecht

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Ritzal"
Marktplatz 5
Telefon 07157 1293-29
Fax 07157 1293-76
Gebäude: Neues Rathaus
Raum: 1

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr