Achtung Waldbrandgefahr!

Der Deutsche Wetterdienst warnt seit Tagen vor Hitze und mit jedem weiteren Tag mit hohen Temperaturen steigt die Trockenheit. Der Waldbrand-Gefahrenindex liegt laut Deutschem Wetterdienst zwischen 3 "mittlere Gefahr" und 4 "hohe Gefahr" (Stand: Dienstag 07.08.2018).

Folgendes gilt laut dem Landesbetrieb Forst BW für die Vermeidung von Waldbränden also unbedingt zu beachten:

  • Grundsätzliches Rauchverbot im Wald bis zum 31. Oktober
  • Feuer machen nur an offiziellen, fest eingerichteten Feuerstellen auf Grillplätzen
  • Offenes Feuer außerhalb des Waldes muss einen Mindestabstand von 100 m zum Wald haben
  • An den erlaubten Stellen muss ein Feuer immer beaufsichtigt werden und vor dem Verlassen unbedingt vollständig gelöscht werden
  • Sollte ein Brand ausgebrochen sein: sofortige Meldung an die Feuerwehr 112
    - Wo brennt es? Was brennt? Wer ist betroffen? – Personengefahr ja/nein

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung der Verhaltensregeln!

Ihr Ordnungsamt

Ansprechpartnerin

Frau Katharina Jacob

Ordnungsamtsleiterin

Bild des persönlichen Kontakts Frau Jacob
Telefon 07157 1293-20
Fax 07157 1293-74
Gebäude: Altes Rahaus
Raum: 6

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr