Senioren > Engagement > Stadtmarketing

Stadtmarketing

Bürger machen mit

Stadtmarketing Logo

Im März 2013 hat der Gemeinderat beschlossen, die Bürgerschaft in Form eines „Bürgerrates“ am Stadtmarketing zu beteiligen. 51 nach einem Zufallsprinzip ausgewählte Bürger erarbeiteten in einem Wochenend-Workshop Projektvorschläge und Maßnahmen zu verschiedenen Themenbereichen. Aktuell beschäftigen sich zwei Gruppen mit der Umsetzung dieser und weiterer Ideen.

Umgesetzte Projekte

  • Entwurf des Slogans „Die Stadt mit Schokoladenseiten“
  • Unter dem Motto „Entdecken Sie unsere Schokoladenseiten“ wurden insgesamt sechs Spazier- und Wanderwege im Jahr 2014 erarbeitet. Diese geben aus den verschiedensten Perspektiven interessante Blicke auf die Schokoladenseiten Waldenbuchs
  • Bürgerbefragung im Jahr 2014
  • Einführung des Freien WLANs auf dem Marktplatz und um das Einkaufszentrum auf dem Kalkofen
  • Relaunch der städtischen Homepage
  • Verbesserung der Kommunikation mithilfe von digitalen Werbestelen im Stadtgebiet
  • Bürgerbus Waldenbuch

Stadtmarketingbeauftragte

Zur Umsetzung des Stadtmarketing-Konzeptes beschloss der Gemeinderat im Jahr 2013 die Ernennung einer Beauftragten des Stadtmarketings aus der Stadtverwaltung. Die Stadtmarketingbeauftragte ist für das Management und die Koordination der freiwilligen kommunalen Aufgabe „Stadtmarketing Waldenbuch“ verantwortlich. Sie bemüht sich als Bindeglied zwischen Stadtmarketing, Gemeinderat und Bürgermeister um die Umsetzung der Ideen und Maßnahmen der engagierten Bürgerinnen und Bürger. Sie ist außerdem Ansprechpartnerin der Presse, der Bürger sowie der örtlichen Organisationen und Institutionen in Sachen Stadtmarketing.

Wenn auch Sie sich für Stadtentwicklung, Mobilität, Freizeit, Tourismus oder Kommunikation und Marketing interessieren, dann kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie die öffentlichen Besprechungen. Die Termine werden regelmäßig in den Waldenbucher Stadtnachrichten veröffentlicht.

Ansprechpartnerin

Frau Sophie Ammer

Stadtmarketingbeauftragte

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Ammer"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-48
Fax 07157 1293-75
Gebäude Altes Rathaus
Raum 2

Rathauszutritt nur mit 3G-Regel gestattet

Ab dem 1.1.2022 ist der Zutritt der Rathäuser nach § 17c CoronaVO B.W. in den Alarmstufen nur mit 3G gestattet, d.h. vollständig geimpft, genesen oder mit Antigen- oder PCR-Test. Zudem gilt – unabhängig von der aktuell geltenden Stufe – das Tragen einer FFP2-Maske für Besucherinnen und Besucher.
Das Rathaus bleibt nach wie vor für den freien Publikumsverkehr ohne Terminvereinbarung geschlossen. Die Klärung von Anliegen ist weiterhin telefonisch, per E-Mail oder nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Termine können unter folgenden Telefonnummern abgesprochen werden

Servicebüro: 07157 1293-78
Sekretariat Bürgermeister: 07157 1293-11
Hauptamt: 07157 1293-14
Standesamt: 07157 1293-18
Bauamt: 07157 1293-66
Kämmerei: 07157 1293-31