Senioren > Unsere Stadt > Gemeinderat > Ausschüsse > Technischer Ausschuss

Technischer Ausschuss

Mitglieder

Der Technische Ausschuss besteht aus dem Bürgermeister als Vorsitzendem und den folgenden neun Mitgliedern des Gemeinderats:

Walter Keck

Walter Keck

Elena Kossiva-Rapp

Elena Kossiva-Rapp

Jose Lupion Montanile

Josef Lupion

Annette Odendahl

Annette Odendahl

Dr. Maria Rapp

Dr. Maria Rapp

Karl Rebmann

Karl Rebmann

Wolfgang Rieth

Wolfgang Rieth

Dietrich Ruckh

Dietrich Ruckh

Jürgen Schwab

Jürgen Schwab

Aufgaben

Der Geschäftskreis des Technischen Ausschusses umfasst folgende Aufgabengebiete:

  • die Erklärung des Einvernehmens der Stadt bei der Entscheidung über
    • die Zulassung von Ausnahmen von der Veränderungssperre (§ 14 Abs. 2 Baugesetzbuch - BauGB),
    • die Zulassung von Ausnahmen und die Erteilung von Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplans (§ 31 BauGB),
    • die Zulassung von Vorhaben während der Aufstellung eines Bebauungsplans (§ 33 BauGB),
    • die Zulassung von Vorhaben innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile (§ 34 BauGB),
    • die Zulassung von Vorhaben im Außenbereich (§ 35 BauGB), wenn in den Fällen 2.1.1 bis 2.1.5 die jeweilige Angelegenheit für die städtebauliche Entwicklung der Stadt nicht von grundsätzlicher Bedeutung oder besonderer Wichtigkeit ist,
  • die Stellungnahmen der Stadt zu Bauanträgen nach § 53 Abs. 4 und § 54 Abs. 2 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO),
  • die Entscheidung über die Ausführung eines Vorhabens des Hoch- und Tiefbaus (Baubeschluss) und die Genehmigung der Bauunterlagen, die Vergabe der Lieferungen und Leistungen für die Bauausführung (Vergabebeschluss) sowie die Anerkennung der Schlussabrechnung (Abrechnungsbeschluss) bei voraussichtlichen bzw. tatsächlichen Gesamtbaukosten von mehr als 30.000 € aber nicht mehr als 100.000 € im Einzelfall,
  • planerische Leistungen und Gutachten bei voraussichtlichen Honorarkosten von mehr als 30.000 € im Einzelfall, aber nicht mehr als 100.000 € im Einzelfall, soweit nicht Nr. 2.3. in der Hauptsatzung (98,5 KB),
  • Anträge auf Zurückstellung der Entscheidung über die Zulässigkeit von Vorhaben und auf vorläufige Untersagung gem. § 15 BauGB.

Ansprechpartnerin

Frau Betina Ritzal

Baurecht

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Ritzal"
Marktplatz 5
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-29
Fax 07157 1293-76
Gebäude: Neues Rathaus
Raum: 1

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr