Mehrwertsteuersenkung auf 5 % beim Wasserverbrauch

Mit dem Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz wurde die befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze von 19 % auf 16% bzw. von 7 % auf 5 % vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 beschlossen.
Der Veranlagungszeitraum für die Wassergebühren erstreckt sich vom 01.01. bis zum 31.12. eines Kalenderjahres. Die Umsatzsteuer entsteht für die gesamte Jahresgebühr mit Ablauf des 31.12.2020. Anzuwenden ist der dann gültige ermäßigte Steuersatz von 5 %.
Ausnahme hiervon sind Abrechnungen aufgrund von Eigentümerwechseln vor dem 01.07.2020 – hier gilt weiterhin der Steuersatz von 7 %.

Es ist keine Zählerzwischenablesung erforderlich!

Die Abschläge bleiben unverändert. Die Mehrwertsteuersenkung wird bei der Jahresverbrauchsabrechnung für das gesamte Jahr berücksichtigt.

Bei Fragen rund um die Wasserabrechnung können Sie sich gerne an Frau Aydemir unter der Telefonnummer 07157 / 1293-37 oder per Mail an hatice.aydemir@waldenbuch.de wenden.

Ihre Stadtverwaltung

Ansprechpartner

Herr Ralph Hintersehr

Hauptamtsleiter

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Hintersehr"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-13
Fax 07157 1293-74
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 13

Wir sind für Sie da:

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr