Neubürger > Unsere Stadt > Aktuelles > Stellenangebote

Stellenangebote

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Inklusion

Die Stadt Waldenbuch sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

pädagogische und begleitende Hilfe im Kindergarten „Eugen-Bolz-Straße“ Es handelt sich um eine Eingliederungshilfemaßnahme zur Integration in den Kindergarten. Der Beschäftigungsumfang beträgt 25 % (10 Wochenstunden).
Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD.
 
Die Maßnahme ist zunächst auf ein Jahr befristet.
 
Auskünfte erhalten Sie von:
Frau Schöffel, Personalamt, Tel. 07157/1293-34 oder von
Frau Möhnle, Pädagogische Gesamtleitung, Tel. 07157/1293-26
 
Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich mit den üblichen Unterlagen bis zum 14.03.2021 an: stellenangebot@waldenbuch.de oder an das
Bürgermeisteramt Waldenbuch
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch

Musikschulleitung (m/w/d)

Am Rande des Naturparks Schönbuch, rund 25 Kilometer südlich von Stuttgart, liegt Waldenbuch. Die Stadt beheimatet rund 8.700 Einwohner. Mit dem Landesmuseum der Alltagskultur im Schloss, dem Museum Ritter, dem städtischen Gartenhallenbad sowie der städtischen Musikschule verfügt Waldenbuch über ein außergewöhnliches Freizeitangebot. Kurze Wege zu Fachgeschäften und Dienstleistern, familienfreundliche und generationsgerechte Wohnräume zeichnen Waldenbuch, umgeben von idyllischer Natur, aus.

Für die seit über 40 Jahren bestehende städtische Musikschule als Kultur- und Bildungseinrichtung mit derzeit ca. 350 Schülerinnen und Schülern, die in 140 Jahreswochenstunden unterrichtet werden, sucht die Stadt Waldenbuch zum 01.08.2021 eine

Musikschulleitung (m/w/d) 
unbefristet mit einem Beschäftigungsanteil von 50 % auf Basis einer 40-Stundenwoche. Der Beschäftigungsumfang kann durch eigene Unterrichtstätigkeit – vorzugsweise im Fach Klavier – auf bis zu 100 % erhöht werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind

  • Organisatorische und pädagogische Leitung der Musikschule
  • Personalführung, Bedarfsplanung und -entwicklung
  • Zukunftsorientierte Fortführung und Weiterentwicklung unseres Musikschulangebotes
  • Digitalisierungsprozesse
  • Kooperationsarbeit mit Schule, Kindergärten, Vereinen
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation

Eine andere Zuordnung bleibt vorbehalten.

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Leitungstätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein aufgeschlossenes, engagiertes und leistungsstarkes Team mit 15 qualifizierten Lehrkräften
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD sowie die üblichen tariflichen Leistungen,
    eine betriebliche Altersvorsorge und Leistungsentgelt
  • Chance zur Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Sport- und gesundheitsfördernde Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit

  • einem abgeschlossenen musikpädagogischen Hochschulstudium oder Musikhochschulstudium
  • Erfahrung in der Musikschularbeit, bevorzugt leitender Funktion
  • Führungskompetenz, Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Einsatzbereitschaft, die Musikschule am Ort lebendig zu erhalten und das Kulturleben auch in Zukunft aktiv zu bereichern
  • Kommunikationsstärke sowie sicheres und sachverständiges Auftreten in der Öffentlichkeit, insbesondere bei politischen Gremien
  • Haushalts- und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten

Bei Bedarf sind wir gerne bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz behilflich.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bis zum 21.02.2021 vorzugsweise per E-Mail anstellenangebot@waldenbuch.de oder per Post anBürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
 
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für Rückfragen stehen Ihnen
der Bürgermeister, Herr Michael Lutz, Tel. 07157/1293-10 oder
der Personalamtsleiter, Herr Ralph Hintersehr, Tel. 07157/1293-13 gerne zur Verfügung.

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)in Voll- und Teilzeit

Am Rande des Naturparks Schönbuch, rund 25 Kilometer südlich von Stuttgart, liegt Waldenbuch. Die Stadt beheimatet rund 8.700 Einwohner. Mit dem Landesmuseum der Alltagskultur im Schloss, dem Museum Ritter, dem städtischen Hallenbad sowie der städtischen Musikschule verfügt Waldenbuch über ein außergewöhnliches Freizeitangebot. Kurze Wege zu Fachgeschäften und Dienstleistern, familienfreundliche und generationsgerechte Wohnräume zeichnen Waldenbuch, umgeben von idyllischer Natur, aus.

Für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen

  • Kindergarten Im Städtle im Ü3-Bereich
  • Kindergarten Tilsiter Weg im Ü3-Bereich
  • Kleinkindhaus Pestalozziweg im U3-Bereich

suchen wir zur Verstärkung der Teams ab sofort mehrere

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Fachliche, pädagogische Arbeit im "offenen Konzept" auf Basis der Bildungs- und Lerngeschichten
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Kinder
  • Unterstützung und Begleitung der individuellen Selbstbildungsprozesse der Kinder
  • Professionelle Zusammenarbeit mit dem Team, der Leitung und anderen Kooperationspartnern
  • Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten im Rahmen der Erziehungspartnerschaft

Wir bieten

  • Eine verantwortliche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gute Kooperation und fachlicher Austausch mit dem Träger
  • Einen abwechslungsreichen, kreativen und modernen Arbeitsplatz
  • Ein motiviertes Team mit Interesse an fachlicher Weiterqualifizierung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Bezahlung nach TVöD-S und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fachbezogene Fortbildungen sowie sport- und gesundheitsfördernde Angebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche vor Ort

Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit

  • Einer abgeschlossenen Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher oder Kinderpfleger (m/w/d), Sozial-, Kindheits-, bzw. Heilpädagogen (m/w/d) oder anerkannte Fachkräfte nach §7 (2) KiTaG
  • Fundiertem pädagogischen Fachwissen und Kenntnissen über Bildungs- und Lerngeschichten
  • Wertschätzender Grundhaltung und achtsamen Umgang gegenüber den Kindern und ihren Familien
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Guten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Offenheit für Weiterentwicklungen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich ab sofort vorzugsweise per E-Mail an stellenangebot@waldenbuch.de oder per Post an
Bürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für Rückfragen stehen Ihnen,
die Kindergartengesamtleiterin, Frau Irene Möhnle, Tel.: 07157 1293-26 oder
der Personalamtsleiter, Herr Ralph Hintersehr, Tel.: 07157 1293-13, gerne zur Verfügung.

Frau Irene Möhnle

Kindergartengesamtleitung

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Möhnle"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-26
Fax 07157 1293-75
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 19

Ansprechpartner

Herr Ralph Hintersehr

Hauptamtsleiter

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Hintersehr"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-13
Fax 07157 1293-74
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 13