Earth Hour 30.03.2019

- Für einen lebendigen Planeten -

Wir machen das Licht aus - Sie auch?

© michael latzt

CO2 Fußabdruck Klimaschutz ist wichtig. Und das Ziel lässt sich für Deutschland sehr genau benennen:
Von 12 Tonnen CO2e auf unter 1 Tonne CO2e pro Person und Jahr.
Das ist die Position des Umweltbundesamtes im Einklang mit der internationalen Staatengemeinschaft.
Jeder Einzelne von uns kann etwas tun.
Gemeinsam können wir nicht nur kiloweise, sondern sogar tonnenweise CO2 vermeiden.
Nutzen Sie unseren Parcours, um Ihren persönlichen CO2 Fußabdruck zu berechnen.
Wenn Sie Ihr Ergebnis noch verbessern möchten, erhalten Sie in unserem Nachhaltigkeitsbüro viele Tipps dazu

CO2e Neben CO2 wirken auch Methan oder Lachgas als Treibhausgase. Um die unterschiedlichen Treibhausgase vergleichen zu können, wird jedes Treibhausgas hinsichtlich seiner Wirkung auf Kohlendioxid umgerechnet. Ein Kilogramm Methan entspricht zum Beispiel 21 Kilogramm CO2e.

Wir bedanken uns bei allen, die das Licht ausmachen

Viele städtische Einrichtungen, Waldenbucher Betriebe und Familien haben zugesagt, dort, wo es möglich ist, das Licht auszumachen.
 
Und damit sich alle sicher fühlen, wird unser Polizeiposten an diesem Abend mobil im ganzen Stadtgebiet unterwegs sein.

Für die aktive Unterstützung bedanken wir uns bei

Fußabdruck-Parcours DEAB (Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg)

Begleitende Unterstützung Stadtjugendreferat Waldenbuch (Natalie Günter)

Backhaus-Team Heide Waidelich und Elke Glässer mit ihren „Backhaus-Feen“

Nachtwächter-Führung Robin Mehnert

Bürgerbus Horst Kaz mit seinem Team

Frau Desdemona Winkler
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Winkler"
Marktplatz 6
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-35
Gebäude: Marktplatz 6

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo.  9:00 -12:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr

oder nach Vereinbarung