Startseite > Unsere Stadt > Aktuelles > Stellenangebote

Stellenangebote

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Am Rande des Naturparks Schönbuch, rund 25 Kilometer südlich von Stuttgart, liegt Waldenbuch. Die Stadt beheimatet rund 8.700 Einwohner. Mit dem Landesmuseum der Alltagskultur im Schloss, dem Museum Ritter, dem städtischen Hallenbad sowie der städtischen Musikschule verfügt Waldenbuch über ein außergewöhnliches Freizeitangebot. Kurze Wege zu Fachgeschäften und Dienstleistern, familienfreundliche und generationsgerechte Wohnräume zeichnen Waldenbuch, umgeben von idyllischer Natur, aus.

Wir suchen für unsere 6 Kinderbetreuungseinrichtungen zum 01.09.2020 eine

Pädagogische Gesamtleitung (m/w/d)

unbefristet mit einem Beschäftigungsanteil von 75 % auf Basis einer 40-Stundenwoche

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Ausarbeitung der auf die einzelnen Einrichtungen zugeschnittenen Betreuungskonzepte zusammen mit den Leitungen und Fachkräften
  • Oberste Fachvorgesetzte/r für derzeit ca. 60 Mitarbeiter/ -innen
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung nach dem städtischen Qualitätshandbuch
  • Verwaltung der Kindergartenplätze und Mitwirkung bei der Bedarfsplanung für die Einrichtungen der Stadt
  • Unterstützung bei der Personalauswahl und -entwicklung
  • Weiterentwicklung eines Aus- und Fortbildungskonzepts

Eine weitere Abgrenzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Wir bieten

  • Eine verantwortliche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen abwechslungsreichen, kreativen und modernen Arbeitsplatz
  • Ein motiviertes Team mit Interesse an fachlicher Weiterqualifizierung
  • Eine unbefristete Anstellung, eine Bezahlung nach TVöD-S sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fachbezogene Fortbildungen sowie sport- und gesundheitsfördernde Angebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche vor Ort

Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit

  • Einem abgeschlossenen Studium der Sozialpädagogik/ Kindheitspädagogik (oder ein vergleichbares Studium) oder eine staatlich anerkannte Erzieherin mit Zusatzqualifikation "Fachwirtin im Erziehungswesen" (m/w/d), mehrjährige Berufserfahrung in Leitungsfunktion ist wünschenswert
  • Kenntnissen über Bildungs- und Lerngeschichten
  • Teamfähigkeit
  • Guten Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit,
  • Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Kreativität, Zuverlässigkeit und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen, Träger und anderen Einrichtungen
  • Kenntnisse im Fachverfahren NH-Kita sind wünschenswert

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bis zum 12.04.2020 vorzugsweise per E-Mail an stellenangebot@waldenbuch.de oder per Post an
Bürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für Rückfragen stehen Ihnen,
die Kindergartengesamtleiterin, Frau Edna Bock, Tel.: 07157 1293-26 oder
der Personalamtsleiter, Herr Ralph Hintersehr, Tel.: 07157 1293-13, gerne zur Verfügung.

Frau Edna Bock

Kindergartengesamtleitung

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Bock"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-26
Fax 07157 1293-75
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 19

Betriebsleiter (Meister für Bäderbetriebe/ Schwimmmeister (m/w/d))

Am Rande des Naturparks Schönbuch, rund 25 Kilometer südlich von Stuttgart, liegt Waldenbuch. Die Stadt beheimatet rund 8.700 Einwohner. Mit dem Landesmuseum der Alltagskultur im Schloss, dem Museum Ritter, dem städtischen Hallenbad sowie der städtischen Musikschule verfügt Waldenbuch über ein außergewöhnliches Freizeitangebot. Kurze Wege zu Fachgeschäften und Dienstleistern, familienfreundliche und generationsgerechte Wohnräume zeichnen Waldenbuch, umgeben von idyllischer Natur, aus.

Wegen Ausscheidens des bisherigen Stelleninhabers suchen wir zum 01.07.2020 oder früher einen

Betriebsleiter (Meister für Bäderbetriebe/ Schwimmmeister (m/w/d))

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Leitung, Organisation und Gewährleistung der Bade-, Betriebs- und Schwimmaufsicht im Schichtdienst
  • Organisation des Reinigungs- und Kassendienstes
  • Steuerung und Betreuung der technischen Anlagen und Maschinen
  • Weiterentwicklung und Durchführung attraktiver Freizeit-, Gesundheits- und Aktivitätsangebote
  • Durchführung von Veranstaltungen
  • Kunden- und serviceorientiertes Handeln
  • Erstellung der Personaleinsatzplanung
  • Beckenaufsicht und Abhalten von Kinder und Erwachsenenschwimmkursen

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine Bezahlung nach TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Chance zur Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit

  • Abgeschlossener Ausbildung als Meister für Bäderbetriebe oder Schwimmmeister mit technischem Hintergrund (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung
  • Rettungsschwimmabzeichen in Silber, nicht älter als 2 Jahre
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Erfahrung in der Personalführung sind von Vorteil

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bis zum 05.04.2020 vorzugsweise per E-Mail an stellenangebot@waldenbuch.de oder per Post an
Bürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für Rückfragen stehen Ihnen,
der Personalamtsleiter, Herr Ralph Hintersehr, Tel.: 07157 1293-13, gerne zur Verfügung.


Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Die Stadt Waldenbuch (ca. 8.700 Einwohner) ist im Rahmen der Anschlussunterbringung von geflüchteten Menschen Ansprechpartner und Unterstützer von rund 200 Personen. Im Rahmen des Integrationsmanagements und in enger Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis für Flüchtlinge gibt es vielfältige Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete. Hierzu bieten wir zum 1. Oktober 2020 einen Platz für den
Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) an.

Die Aufgaben in diesem Einsatzbereich umfassen insbesondere:

  • Unterstützung des Integrationsmanagements
  • regelmäßige Mithilfe bei der schulischen Integration an der Oskar-Schwenk-Schule
  • selbstständige Durchführung von Hausaufgabenhilfe und Sprachkursen
  • Mitarbeit bei verschiedenen Projekten

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene, engagierte und motivierte Persönlichkeit, die Freude am Umgang mit Menschen hat und über eine soziale und interkulturelle Kompetenz verfügt.

Wir bieten Ihnen:

  • Aufwandsentschädigung nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz
  • Fachliche Anleitung und persönliche Begleitung
  • Einsatzdauer flexibel bis zu 12 Monate
  • Teilnahme an Reflexionsseminaren über das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Bitte bewerben Sie sich bis zum 19. April 2020 vorzugsweise per E-Mail an stellenangebot@waldenbuch.de oder per Post an
Bürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Ordnungsamtsleiterin, Frau Jacob, Tel.: 07157 1293-20 gerne zur Verfügung.

Frau Katharina Jacob

Ordnungsamtsleiterin

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Jacob"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-20
Fax 07157 1293-74
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 6

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)in Voll- und Teilzeit

Am Rande des Naturparks Schönbuch, rund 25 Kilometer südlich von Stuttgart, liegt Waldenbuch. Die Stadt beheimatet rund 8.700 Einwohner. Mit dem Landesmuseum der Alltagskultur im Schloss, dem Museum Ritter, dem städtischen Hallenbad sowie der städtischen Musikschule verfügt Waldenbuch über ein außergewöhnliches Freizeitangebot. Kurze Wege zu Fachgeschäften und Dienstleistern, familienfreundliche und generationsgerechte Wohnräume zeichnen Waldenbuch, umgeben von idyllischer Natur, aus.

Für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen

  • Kindergarten Im Städtle im Ü3-Bereich
  • Kindergarten Tilsiter Weg im Ü3-Bereich
  • Kleinkindhaus Pestalozziweg im U3-Bereich

suchen wir zur Verstärkung der Teams ab sofort mehrere

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Fachliche, pädagogische Arbeit im "offenen Konzept" auf Basis der Bildungs- und Lerngeschichten
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Kinder
  • Unterstützung und Begleitung der individuellen Selbstbildungsprozesse der Kinder
  • Professionelle Zusammenarbeit mit dem Team, der Leitung und anderen Kooperationspartnern
  • Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten im Rahmen der Erziehungspartnerschaft

Wir bieten

  • Eine verantwortliche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gute Kooperation und fachlicher Austausch mit dem Träger
  • Einen abwechslungsreichen, kreativen und modernen Arbeitsplatz
  • Ein motiviertes Team mit Interesse an fachlicher Weiterqualifizierung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Bezahlung nach TVöD-S und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fachbezogene Fortbildungen sowie sport- und gesundheitsfördernde Angebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche vor Ort

Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit

  • Einer abgeschlossenen Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher oder Kinderpfleger (m/w/d), Sozial-, Kindheits-, bzw. Heilpädagogen (m/w/d) oder anerkannte Fachkräfte nach §7 (2) KiTaG
  • Fundiertem pädagogischen Fachwissen und Kenntnissen über Bildungs- und Lerngeschichten
  • Wertschätzender Grundhaltung und achtsamen Umgang gegenüber den Kindern und ihren Familien
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Guten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Offenheit für Weiterentwicklungen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich ab sofort vorzugsweise per E-Mail an stellenangebot@waldenbuch.de oder per Post an
Bürgermeisteramt Waldenbuch, Personalamt, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle eingesendeten Unterlagen vernichtet, bitte verwenden Sie deshalb ausschließlich Kopien für Ihre schriftliche Bewerbung per Post.
Für Rückfragen stehen Ihnen,
die Kindergartengesamtleiterin, Frau Edna Bock, Tel.: 07157 1293-26 oder
der Personalamtsleiter, Herr Ralph Hintersehr, Tel.: 07157 1293-13, gerne zur Verfügung.

Frau Edna Bock

Kindergartengesamtleitung

Bild des persönlichen Kontakts "Frau Bock"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-26
Fax 07157 1293-75
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 19

Ansprechpartner

Herr Ralph Hintersehr

Hauptamtsleiter

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Hintersehr"
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Telefon 07157 1293-13
Fax 07157 1293-74
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 13

Schließung des Alten und Neuen Rathauses ab Dienstag, 17. März 2020

Bitte klären Sie Ihr Anliegen telefonisch oder per E-Mail mit dem zuständigen Mitarbeiter.
In dringenden Fällen kann eine persönliche Vorsprache nach vorheriger Terminvereinbarung ermöglicht werden. Bitte melden Sie sich hierzu unter der Telefonnummer 07157 1293-0.